Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

pulsschlag

Hallo Vorname,

nur noch wenige Mal schlafen dann ist es endlich soweit - am Sonntag, dem 15. September wartet der Testturm auf dich!

Mit diesen Teilnehmerinfos bist du bestens auf den thyssenkrupp TOWERRUN 2019 vorbereitet:

  • Anreise, Umkleide, Garderobe & WC
  • Zeitplan und Startreihenfolge
  • Startunterlagen
  • Zeitmessung
  • Strecke im Detail
  • Ziel & Zielverpflegung

Wir freuen uns, wenn du deine Bilder und Eindrücke unter dem Hashtag #tkEtowerrun mit uns und allen TOWERRUN-Begeisterten teilst!

Wir wünschen dir viel Spaß und Erfolg!

Läuft!

Anreise, Besucher, Umkleide, WC und Garderobe

Anreise

Anreise & Parken

Wir empfehlen dringend die Nutzung von Fahrgemeinschaften! Die vorhandenen Parkplätze werden durch Helfer zugewiesen und die Anzahl ist begrenzt. Drucke dir dazu unbedingt diesen Parkausweis aus und lege ihn gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe!

Zugang + Besucher

Wir wollen den Zugang zum Testturm-Gelände dieses Jahr etwas freier gestalten. Sollte es auf dem Gelände zu voll werden, wird der Zugang am Eingang begrenzt. Als Teilnehmer kommst du natürlich jederzeit aufs Gelände...

Umkleiden

Die Umkleiden befinden sich direkt neben unserem Orga-Zelt.

Garderobe

Die kostenlose Garderobe befindet sich direkt neben den Umkleiden.

WC

Die Toiletten befinden sich auf dem Veranstaltungsgelände und auf dem Parkplatz P1. Vor Ort ist alles noch mal ausgeschildert.

Duschen

Duschen können wir dieses Jahr leider nicht anbieten.

Anreise

Zeitplan und Startreihenfolge

Was findet wann und wo statt?

Uhr

Wann startest du? Mit welchem Abstand? Hier ist dein Zeitplan:

  • 09:00  :  Beginn Startunterlagenausgabe: Hier holst du deine Startunterlagen ab. Unser Team ist den ganzen Tag für dich da - du kannst die Startunterlagen also auch kurz vor deinem Start abholen.
  • 09:00  :  Öffnung Garderobe: Im Garderoben-Zelt kannst du deine Tasche abgeben.
  • 10:00  :  Starts Elite-Läufer - Zeitabstand: 30 s
  • 10:15  :  Starts Einzel-Läufer - Zeitabstand: 15 s
  • 11:50  :  Starts Polizei - Zeitabstand: 15 s
  • 12:20  :  Starts Staffeln  - Zeitabstand: 20 s - falls du Schlussläufer einer Staffel bist, finde dich bitte um 12:00 Uhr am Panoramaaufzug ein!
  • 12:30  :  Starts Teams - Zeitabstand: 25 s
  • 13:00  :  Starts Feuerwehr-Elite mit angeschlossenem PA - Zeitabstand: 45 s
  • 13:10  :  Starts Feuerwehr-Wertung mit angeschlossenem PA - Zeitabstand: 40 s
  • 13:20  :  Siegerehrung Elite, Einzel, Staffel und Teams
  • 15:00  :  Starts Feuerwehr-Wertung ohne angeschlossenem PA - Zeitabstand: 40 s
  • 16:30  :  Siegerehrung Feuerwehr
  • 16:45  :  Schließung der Garderobe

Deine genaue Startzeit findest du anhand deiner Startnummer in dieser Liste!

Hinweis: Gestartet wird in aufsteigender Reihenfolge der Startnummern! Also 1, 2, 3, .....

Deine Startunterlagen

Die nötige Ausrüstung für deinen Lauf

Startnummer 2019

Abholung deiner Startunterlagen

Du bekommst deine Startunterlagen am Sonntag, ab 09:00 Uhr direkt vor Ort in unserem Orga-Zelt am Fuße des Testturms. Dort sind auch Ummeldungen möglich. Achtung: Du kannst deine Startunterlagen bis kurz vor deinem Start abholen, du musst also nicht alle pünktlich um 9:00 Uhr gleichzeitig mit allen anderen "auf der Matte" stehen! Schaue dazu in den Zeitplan.

Falls du angegeben hast, deine Startunterlagen zugeschickt zu bekommen, kannst du dich in den nächsten Tagen auf Post von uns freuen!

Deine Startnummer

Die Startunterlagen sind nach Startnummern sortiert (nicht die Registrierungsnummer, die auf deiner Bestätigungs-E-Mail steht!). Damit du vor Ort schneller an deine Unterlagen kommst, suche dir bitte schon im Vorfeld auf den nachfolgenden Listen deine Startnummer heraus:

ALPHABETISCHE TEILNEHMERLISTE - hier sind alle Anmeldungen alphabetisch sortiert aufgelistet

NUMERISCHE TEILNEHMERLISTE - hier findest du schnell die Startnummern von mehreren Läufern heraus, die zusammen angemeldet wurden

Achtung Teams: Die Startunterlagen für die Teams geben wir jeweils zusammen raus!

Achtung Ummeldung: Solltest du dich vor Ort noch ummelden, um in einer anderen Wertung zu laufen, startest du am Ende des jeweiligen Laufes im Ummeldeblock. Beachte dazu bitte den Zeitplan.

Wir freuen uns, dieses Jahr Starter aus 18 Nationen begrüßen zu dürfen und haben dafür die jeweiligen Landesflaggen gleich mit auf die Startnummer gedruckt. Also frisch nochmal deine Fremdsprachenkenntnisse auf - thyssenkrupp TOWERRUN goes international!

Zeitmessung

Wichtige Infos rund um die Zeitmessung

Startnummern

Die Zeitmessung erfolgt über zwei Transponder auf der Rückseite deiner Startnummer. Damit die Zeitmessung zuverlässig funktioniert, darf der Transponder nicht geknickt werden und die Startnummer sollte möglichst waagerecht und von vorne lesbar befestigt werden!

Achtung Feuerwehr-Teams: Die Startnummer auf gar keinen Fall an der Flasche befestigen, da sonst eine Zeitmessung nicht möglich ist!

Achtung Teams: Bei den Teams hat nur der Mannschaftsführer einen Transponder an der Startnummer! Die Startnummer des Mannschaftsführers hat einen weißen Hintergrund (siehe Bild). Ihr seid dafür verantwortlich, dass der Mannschaftsführer als Zweiter ins Ziel läuft - ansonsten gibt es eine Zeitstrafe!

Achtung Staffeln: Eure Startnummern haben beide einen Transponder. Ihr könnt noch bis kurz vor dem Start entscheiden, wer den Start läuft. Es gibt keinen Staffelstab, ihr müsst euch aber auf der 14. Etage sichtbar abklatschen. Der Startläufer kann anschließend mit dem Aufzug auf die Aussichtsplattform fahren. Als Schlussläufer komm bitte bis 12:00 Uhr zum Panoramaaufzug, damit wir dich auf die 14. Etage bringen können!

Notfalldaten

Um den Fachkräften im Notfall eine optimale Behandlung zu ermöglichen, bitten wir dich deine Notfalldaten auf der Rückseite der Startnummer anzugeben. - Bitte leserlich mit einem wasserfesten Stift ausfüllen!

Startnummern Rückseite

Die Strecke

#1390stufen    #232hoehenmeter    #treppenheld

Läuferin auf der Strecke im Treppenhaus

Der Start erfolgt an der Zufahrtsschranke vor dem Testturm. Anschließend gibt es eine kurze Laufstrecke von ca. 50 Metern, bevor es nach einer kleinen Schikane ins Treppenhaus geht.

Vom Erdgeschoss bis auf die Besucherplattform warten 1.390 Stufen auf dich. Die Stufen sind jeweils 16,7 cm hoch, haben eine Tritttiefe von 30 cm und sind 120 cm breit.

Es gibt jeweils 10 Stufen pro Absatz, bevor du nach einer 180° Rechtsdrehung den nächsten Absatz in Angriff nehmen kannst.

Auf der Innenseite gibt es ein Geländer, welches du selbstverständlich nutzen kannst.

An den einzelnen Etagen (1-29) sind die Höhenmeter im Treppenhaus angeschrieben.

Für alle Staffel-Läufer ist der Wechsel auf der 14. Etage: Partner abklatschen, anfeuern und dann mit dem Aufzug auf die Aussichtsplattform!

Das Ziel befindet sich unmittelbar nach der letzten Stufe noch im Treppenhaus.

Ziel, Finisher-Medaille & Zielverpflegung

Das hast du dir verdient

Medaille

Ziel

Das Ziel befindet sich noch im Treppenhaus der 29. Etage. Gerne reicht dir einer unserer fleißigen Helfer direkt einen Becher Wasser. Und dann ist es endlich soweit: du kannst den unvergleichlichen Panoramablick von Deutschlands höchster Aussichtsplattform genießen.

Dein Ergebnis siehst du direkt nach dem Zieleinlauf auf der LED-Wand und online. Deine Urkunde kannst du außerdem sofort nach dem Zieleinlauf ansehen, wenn du den QR-Code auf der Vorderseite deiner Startnummer einscannst! (Die Platzierung ändert sich natürlich noch, solange weitere Teilnehmer unterwegs sind.)

Anschließend fährst du mit dem Panorama-Aufzug nach unten, wo deine Finisher-Medaille auf dich wartet!

Zielverpflegung

In der Zielverpflegung unten am Fuße des Testturms belohnen dich unsere Helfer mit Wasser, FitLine Protein-Riegeln, Äpfeln und Bananen.

Auf den Bänken und Liegestühlen kannst du dich erholen und mit deinen Mitstreitern "Fachgespräche" führen.

Save the date

Alle pulsschlag-Events

2019

2019

2020

Logo thyssenkrupp
Logo laufen.de
Logo Früh Sport

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

pulsschlag
Oskar-Jäger-Str. 173
50825 Köln
Deutschland

+49 (0) 221 995583 - 0
info@ps-pulsschlag.de
www.ps-pulsschlag.de
CEO: Holger Wesseln
Tax ID: DE219330809